Seit 25 Jahren steht modus vivendi für Mode, die frei macht und bewegt. Die Lust macht auf einen eigenen Stil und Mut, zu sich zu stehen. Unangestrengt und alltagsnah. Für Mode, die betont, aber nichts übermalt, die anzieht, aber nicht verkleidet. Handwerk, das erlebt werden darf, in jeder Faser, mit allen Sinnen: Mode.Lieb.Haberei.


Großes Augenmerk legen die Modemacherinnen daher auf die Auswahl und Kombination der Materialien – beste Baumwolle, feinste Seiden und reine Merinowolle geben der Kollektion ihr einzigartiges Gepräge.